1.2 Konzept der nachhaltigen Entwicklung

Im vorherigen Abschnitt hast du dich mit der Herkunft und der Geschichte des Begriffs der Nachhaltigkeit beschäftigt. In diesem Abschnitt liegt der Fokus auf dem Konzept der Nachhaltigkeit.

💭 Einstieg

Schau dir dieses Bild von unserer Erde aus dem Weltraum an. Was kommt dir dabei in den Sinn?


📖 Materialien

Video

In diesem Video nimmt Prof. Wilhelm Linder das aus dem Weltraum fotografierte Bild der Erde zum Ausgangspunkt, um die Entstehung des Konzepts der nachhaltigen Entwicklung zu erläutern. Schau dir das Video an. Die Stichpunkte darunter können dir beim Verständnis helfen.

Grafik

In dieser Grafik ist das ‚Dreieck der Nachhaltigkeit‘, wie es im Konzept der nachhaltigen Entwicklung zum Ausdruck kommt, visualisiert. Schau sie dir an und vergegenwärtige dir damit noch einmal die Inhalte des obigen Videos.


👉 Jetzt bist du dran!

Selbstüberprüfung

Eine Ergänzung ist jeweils richtig. Wähle sie aus!

Reflexion

Prof. Wilhelm Linder stellt im Video das Beispiel von Bauernhöfen in Österreich dar, um das Zusammenspiel von Sozialem, Ökologie und Wirtschaft zu erläutern. Kennst Du aus deinem Land bzw. deinem Kontext weitere Beispiele? Schreibe dazu einen Kommentar.

Danach lernst Du im nächsten Abschnitt die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen kennen.

10 Comments

  • der Agrotourismus, oder Ferien auf dem Bauernhof – hier sehe ich auch das ZUsammenspiel von den drei Dimensionen der Nachhaltigkeit…

  • Nachhaltiger Tourismus sollte mehr entwickelt bzw. finanziell unterstützt werden. Hoffentlich gibt es einen neuen Schwung nach der Pandemie

  • Es ist absolut nicht einfach die drei Dimensionen gleichermaßen zu verknüpfen aber vielleicht wenn die Menschen bereit sind im klarem zu sein, dass die Nachhaltigkeit immer von den Menschen abhängt, dann könnte das ein Anfang sein.

  • Die Grafik der Nachhaltigen Entwicklung bezeichnet genau , wie die Menschen das Leben auf der Erde organiesieren sollen.

  • Projekte für den öffentlichen Verkehr sollten unbedingt unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit dimensioniert werden….Bsp. in Österreich wäre das Klimaticket – eigeführt durch die Grünen in der Regierung
    soziales – es ist für alle
    ökologisch- es belastet die Umwelt weniger, als Autos
    wirtschaftlich- es ist den Verhältnissen der Bürger durch ein günstiges Angebot angepasst

    Ein Ticket für alle Öffis im Land – eine geniale Idee!

  • Zum soziale Nachhaltigkeit zählen beispielsweise die interne Chancengleichheit von Frauen und Männern (etwa bei der Übernahme von Führungsrollen), die Anzahl der Menschen in einem Ausbildungsverhältnis, Betriebskindergärten oder ein von der Firma organisiertes Mittagessen.

    Nachhaltig leben lässt sich auf alle Bereiche beziehen: Vom Konsum über die Arbeit bis hin zu den Häusern, in denen wir wohnen, oder der Urlaubsplanung. Und die gute Nachricht ist: Schon kleine Veränderungen, die Schritt für Schritt in den Alltag eingebaut werden, können viel bewirken.

  • In Marokko, wo ich lebe, ist letztens ein großes Wiederaufforstung Programm gestartet. Bis 2030 sollen 57.000 Hektar (ha) bepflanzt werden. Angefangen hat das Projekt über 4.700 ha und dafür werden 34 Millionen Dirhams (ungefähr 3.000.000 Euros) gebraucht. Das würde heißen, dass das gesamte Program um die 35 Millionen Euros kosten soll. Wenn man sich an Nachrichten Zahlen in Milliarden Höhe gewöhnt hat, ist das Projekt eigentlich preiswert. Nachhaltigkeit lässt sich also bezahlen!

    Quelle: https://www.infomediaire.net/le-maroc-investit-34-mdh-dans-une-grosse-campagne-de-reboisement-dans-le-nord-est/

  • In Südafrika gibt es einige Umweltprobleme, wie Umweltverschmutzung, Gewässerverschmutzung, festen Abfall usw. Viele Einheimische machen jedoch Gebrauch von festem Abfall wie Dosen, Flaschen, Flaschenverschlüsse, Draht usw. und nach der Bereinigung bauen und basteln sie damit Kunstwerke, Magnete, Schüssel, Körbe, usw. Aus Plastiktüten werden Handtaschen gestrickt. Diese verkaufen sie dann entweder selber direkt an das Publikum oder indirekt in einem Laden. Das ist ein Beispiel, wie sich Soziales, die Wirtschaft und die Ökologie einen Zyklus in meinem Land bilden.

Schreibe einen Kommentar

Du kannst anonym kommentieren oder ein Pseudonym/ nur deinen Spitznamen eintragen.